Heimrauchmelder

Nach Eintreffen der Einsatzkräfte war von außen sichtbarer Rauch in der Wohnung erkennbar. Durch ein gekipptes Fenster konnte ein schneller und Gewaltfreier Zugang in die Wohnen geschaffen werden. Grund der Rauchentwicklung war angebranntes Essen.

Die Bewohnerin schlief so fest, dass sie von der Feuerwehr geweckt werden musste.

Anschließend wurde die Wohnung belüftet.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 6. September 2019 23:14
Fahrzeuge KdoW
LF 20 (B)
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Neufahrn (eine Gruppe)