Brandmeldeanlage in Seniorenheim

Die automatische Brandmeldeanlage eines Seniorenheims löste aus, was wegen der Größe des Objektes und der Anzahl der Bewohner zu einem Vollalarm für die Neufahrner Feuerwehr führte. Diese rückte mit insgesamt 4 Fahrzeugen und 22 Feuerwehrfrauen und -männern aus. Glücklicherweise ein Fehlalarm unbekannter Ursache, sodass die Feuerwehr nach dem Zurückstellen der Anlage recht schnell wieder abrücken und in die Feuerwache zurückkehren konnte.


Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 14. Oktober 2019 18:27
Fahrzeuge KdoW
LF 20 (B)
LF 8/6
DLA (K) 23/12
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Neufahrn
Polizei
Rettungsdienst