Wasserschaden

Nicht geschlossenes Eckventil führt zu Wasserschaden
 
In einer Wohnung im 2. Stock eines Hauses tropfte es von der Decke und die Bewohner der darüber liegenden Wohnung waren weder anwesend noch erreichbar.
 
In Anwesenheit der Polizei verschaffte sich die Feuerwehr zur Vermeidung eines immer größer werdenden Schadens Zutritt zur Wohnung. In der scheinbar in Renovierung befindlichen Wohnung fand sich ein nicht geschlossenes Ekventil, welches die Ursache für den Wasseraustritt war.
Dieses wurde geschlossen und die Wohnung wieder der Polizei übergeben.

 

Jens-Peter Lentrodt
Pressesprecher Feuerwehr Neufahrn

Einsatzart Technische Hilfeleistung
Alarmierung
Einsatzstart 26. April 2020 19:53
Fahrzeuge KdoW
LF 20 (B)
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Neufahrn
Polizei