Brand Heizungsraum

Schmorbrand einer Heizungsanlage
 
Zu einem Schmorbrand im Heizungsraum eines Mehrfamilienhauses im Neufahrner Ortsteil Fürholzen wurden die Feuerwehren Fürholzen, Hetzenhausen, Massenhausen und Neufahrn heute eine halbe Stunde nach Mitternacht alarmiert.
 
Trotz eines intensiven Schmorgeruchs gab es in dem kleinen Heizungsraum aber glücklicherweise kein offenes Feuer.
 
Nach dem sogenannten Freischalten der Heizung durch einen Feuerwehr-Elektriker (Freischalten bedeutet Herausdrehen von Schmelzsicherungen oder Abschalten des betreffenden Leitungsschutzschalters um Spannungsfreiheit zu erreichen) konnte der Einsatz schnell beendet werden.
 
Jens-Peter Lentrodt
Pressesprecher Feuerwehr Neufahrn

Einsatzart Brand
Alarmierung
Einsatzstart 4. Februar 2021 00:31
Fahrzeuge LF 20 (B)
LF 20 (THL)
DLA (K) 23/12
MZF
Alarmierte Einheiten Feuerwehr Fürholzen
Feuerwehr Massenhausen
Feuerwehr Hetzenhausen
Feuerwehr Neufahrn
Rettungsdienst
Notarzt
Polizei