Friedliche Silvesterfeier

1. Januar 2020
Aktuelles
Friedlicher Jahreswechsel auf dem Neufahrner Marktplatz
Lange Zeit war es fraglich, ob die öffentliche Silvesterfeier am Neufahrner Marktplatz stattfinden kann oder nicht. Dreh- und Angelpunkt war die öffentliche Sicherheit und - wie aus der Presse bekannt - hat die Freiwillige Feuerwehr Neufahrn letztlich die Sicherheitswache und damit das Stattfinden der Veranstaltung möglich gemacht.
 
Von 22:00 Uhr bis weit in den Neujahrsmorgen hinein feierten zahlreiche Neufahrner von Jung bis Alt samt vieler Familien den Jahreswechsel ausgelassen auf dem Neufahrner Marktplatz.
 
Es war ein friedliches Fest ohne irgendwelche sicherheitsrelevanten Vorkommnisse!
Die Gemeinde Neufahrn hatte im Vorfeld durch das Aufstellen von Schildern noch einmal deutlich auf das behördlich angeordnete Böller- und Raketen-Verbot hingewiesen und erfreulicherweise haben sich alle - und zwar wirklich alle - daran gehalten und der Jahreswechsel konnte dadurch in ausgesprochen harmonischer Art und Weise gefeiert werden.
Weder medizinische noch feuerwehrtechnische Notfälle störten das gemeinschaftliche und fröhliche Miteinander, was uns als Einsatzkräfte natürlich besonders gefreut hat.
 
7 Feuerwehrmänner und eine Feuerwehrfrau sorgten für die Sicherheit und wurden zahlreich mit Lob und Anerkennung aus der Bevölkerung bedacht.
Hierfür möchten wir herzlich DANKE sagen !
Im Einsatz, wenn es brennt, wenn ein Unglück oder ein Unfall geschehen sind und wenn es darum geht schnell und professionell Leben zu retten, da ist keine Zeit sich über so etwas zu freuen.
Ganz anders bei dieser Silvesterfeier - hier hält sich der Stress doch deutlich in Grenzen und wir haben uns über jedes anerkennende Wort, über jedes Schulterklopfen und über jedes Danke für unsere ehrenamtliche Feuerwehr-Arbeit wirklich sehr, sehr gefreut!
 
Ein gutes und vor allem Dingen gesundes und unglücksfreies Jahr 2020 wünschen Ihnen die Feuerwehrmänner und Feuerwehrfrauen der Freiwilligen Feuerwehr Neufahrn !
 
Florian Bauer - Homepageteam Feuerwehr Neufahrn
Jens Lentrodt - Pressesprecher Feuerwehr Neufahrn